• Bob und Ulrike Schneider

    Senioren IV S

    Paarportrait Bob und Ulrike Scheider

Ulrike und Bob Schneider haben 2003 mit dem gemeinsamen Tanzen angefangen. Sie machten ihre ersten Erfahrungen über 10 Tänze in Breitensportwettbewerben für den TSC Rhein-Lahn-Royal Lahnstein. Im März 2010 wechselten sie zur Redoute und begannen im fortgeschrittenen Alter mit dem Turnier-Lateintanzen. Mit dem Landesmeistertitel Sen II A Lat verabschiedeten sich die beiden 2014 aus der Latein-Sektion. Seit der Einführung der Altersklasse III 2017 tanzen Ulrike und Bob wieder aktiv Latein.Im Februar 2018 sind sie im Rahmen der Landesmeisterschaft in Koblenz in die Senioren III S-Klasse aufgestiegen.

Ihre größten Erfolge


Sen I D Lat

  • 2009 RLP-LM (als Breitensportler) in Monsheim (1. Platz)
  • 2010 Bavarian Dance Days in Bayreuth (1. Platz)
  • 2010 RLP-LM in Frankenthal (1. Platz/Aufstieg)

Sen I C Lat

  • 2010 RLP-LM in Frankenthal (2. Platz)
  • 2011 Blaues Band der Spree in Berlin (2 x 7. Platz)
  • 2011 TBW-Trophy in Öhringen (2.Platz/Aufstieg)

Sen I B Lat

  • 2012 TBW-Trophy (4. Platz/Gesamtwertung)
  • 2013 Blaus Band der Spree (Finale/6. Platz)
  • 2013 RLP-LM in Bad Kreuznach (3.Platz)
  • 2013 Mittelrhein-Tanzfestival Koblenz (1. Platz/Aufstieg in A-Klasse)

Sen II A Lat

  • 2014 RLP-LM Sen II A (1.Platz)
  • 2014 RLP-LM Sen I A (2. Platz)
  • 2014 RLP-LM Sen II S (2. Platz)

Sen III A Lat

  • 2017 RLP-LM Sen III A (2. Platz)
  • 2018 RLP-LM Sen III A (3. Platz und Aufstieg in die S-Klasse)

Sen III S Lat

  • 2018 RLP-LM Sen III S (3. Platz)
  • 2018 RLP-LM Sen II S (2. Platz)
  • 2018 DP Sen III (6. Platz)
  • 2018 WM Sen III (58. Platz)
  • 2019 RLP-LM Sen II und III S (je 2. Platz)
  • 2019 DP (7. Platz)
  • 2019 WM (49. Platz)
  • 2020 RLP-LM (2. Platz)
  • 2021 WM (52. Platz)
  • 2021 RLP-LM Sen II und III (jeweils 1. Platz)