Redoutepaar bei der Deutschen Meisterschaft Latein

Am Samstag, den 3.10.2020 fanden im Maritim-Hotel in Magdeburg die Deutschen Meisterschaften der Hauptgruppe Latein S statt. Erstmals nahmen Emmy Prochnau und Thomas Schulz vom 1. TGC Redoute als jüngstes Tanzpaar an einer solchen Meisterschaft der Erwachsenenpaare teil. Die Jugendlichen (15 und 17 Jahre alt) konnten sich im erlesenen Feld der besten deutschen Lateintänzer erfolgreich behaupten und belegten den 33. Platz von 46 Teilnehmern. Sie waren mit ihren Leistungen sehr zufrieden und erhielten Lob und Ermunterung von Trainern und Wertungsrichtern. Emmy und Thomas freuen sich schon jetzt auf die nächste Meisterschaft, bei der sie sich noch besser platzieren wollen.

Die Bilder zeigen Emmy Prochnau und Thomas Schulz in Aktion und zusammen mit ihrer Trainerin Daniela Esch.