Henri Leboutte und Francine Leboutte-Adam tanzen in England

Henri Leboutte und Francine Leboutte-Adam waren erneut international unterwegs und reisten diesmal unter der Flagge des 1. TGC Redoute Koblenz und Neuwied e. V. nach England. Sie starteten beim wohl bekanntesten Turnier – Blackpool. Viele kennen den Saal des Winter Gardens aus dem Fernsehen, da hier auch Darts-Meisterschaften der PDC ausgetragen werden. Dieses Mal gehörte der Saal jedoch ausschließlich den Tänzern. Henri und Francine erreichten die 2. Runde und durften somit das Ambiente des 30 Meter langen Saals, sowie eine fabelhafte Stimmung genießen. Unter der Moderation des mehrmaligen Weltmeisters Markus Hilton tanzten sich die Beiden auf den 110. Platz. Somit konnten sie insgesamt 86 Paare hinter sich lassen. Den Abend verbrachten die Beiden weiter im Saal und ließen sich vom traditionellen Team-Match mit den besten Paaren aus UK, Europa, USA und Australien verzaubern.