Redouter im Finale der hessischen LM

Redouter im Finale der Hessischen Landesmeisterschaft

Bob und Ulrike Schneider haben bei der offenen Hessischen Landesmeisterschaft in den Standardtänzen am 28. August in Frankfurt das Finale erreicht. Sie tanzten sich in der Senioren IV S-Klasse auf den 4. Platz von 11 Paaren. „In den Schwungtänzen haben wir uns weiter verbessert“, sagten sie. Das zeigte z.B. der dritte Platz im Slowfox. Und im Wiener Walzer konnten sie dem Sieger und Deutschen Vize-Meister sogar eine Eins abnehmen. Die Gastgeber des Schwarz-Silber Frankfurt hatten die Landesmeisterschaft in der Stadthalle Bergen unter Corona-Bedingungen perfekt organisiert, und die Tänzer freuten sich über eine gute Musikauswahl.