Lukas Kurkowski und Angelina Buhr gewinnen Dancecomp 2018

In der historischen Stadthalle Wuppertal findet das wohl schönste Turnier Deutschlands statt. Bei der diesjährigen Dancecomp starteten erneut mehrere Paare der Redoute.

Für Lukas Kurkowski und Angelina Buhr startete das erste Turnier am späten Abend und war für die beiden das erste in dieser Leistungsklasse. Mit 18 Paaren war das Turnier der Senioren I A Standard ganz gut besucht. Die Paare kamen aus ganz Deutschland. In diesem stark besetzten Feld tanzte sich das Paar direkt ins Semifinale und konnten das Turnier mit dem 11. Platz abschließen.

Am darauffolgenden Tag konzentrierten sich Lukas und Angelina komplett auf das Senioren I A Latein-Turnier. Nach leichten Startschwierigkeiten wurden sie jedoch von Tanz zu Tanz sicherer und tanzten sich bis ins Finale. Es war das letzte Finale des Tages im Offenbach Saal und die Moderatorin hat mit einer schönen Ansprache die Paare dazu motiviert, dieses Finale einfach zu genießen. Die wenig verbleibenden Besucher im Publikum sorgten für eine super Stimmung und die Musik war hervorragend.

Bei der Siegerehrung dann das freudige Ende, das Paar ging als Sieger mit allen gewonnen Tänzen aus dem Turnier.

Ihre Teamkollegen Thomas Herynek und Simone Meyer starteten ebenfalls in der schönen Location der Stadthalle Wuppertal. Im Turnier der Senioren I C Standard konnten auch sie das Semifinale erreichen und freuten sich über einen 12. Platz.