Koblenzer Paare erfolgreich in Frankfurt

Mit Dr. Kurt Racké/ Claudia Racké und Benjamin Savor/ Viktoria Stelling zog es gleich zwei Paare der TGC Redoute Koblenz und Neuwied nach Frankfurt zu den diesjährigen Mainhatten Dance Days.

Kurt und Claudia starteten in der Senioren IV A und konnten ihr Können in stark besetzten Startfeldern unter Beweis stellen. Verpassten sie samstags noch hauchdünn das Treppchen mit dem vierten Platz, so konnten die Beiden ihre Leistung am Folgetag nochmals steigern und ertanzten sich den zweiten Platz.

Eine sehr starke und souveräne Leistung zeigten auch Benjamin und Viktoria. Im Turnier der Senioren II A Standard zeigten sie von Beginn an, dass sie bestens vorbereitet sind. Die Beiden ließen keine Zweifel offen und überzeugten das Wertungsgericht, sowie das Publikum mit ihrer Leistung. Benjamin und Viktoria sicherten sich den Turniersieg mit allen Einserwertungen.