3x Treppchen bei Trierer Moseltanzsporttagen

Am vergangenen Pfingstwochenende reisten Thomas und Brigitte Hergenröther bereits zum dritten Mal zu den Trierer Moseltanzsporttagen. Der Weg lohnte sich, denn die Beiden erreichten in der Senioren 2 C Standard mit einer sehr guten Leistung den zweiten Platz. In der stärker besetzten Senioren 3 C Standard konnten sie Ihre Leistung nochmals steigern und tanzten sich mit dem dritten Platz erneut aufs Siegerpodest. Das Paar freute sich sehr über die Ergebnisse und fand ausschließlich lobende Worte für die ausrichtenden Vereine. „Das ansprechende Kuchenbuffet und die freundliche, familiäre Atmosphäre luden auch nach dem Tanzen noch zum Verweilen ein.“, so Thomas Hergenröther.

Auch ihre Teamkollegen Thomas und Bianca Heyer verschlug es zu den Turnieren in Wasserliesch. Mit allen möglichen Kreuzen erreichten sie souverän das Finale und konnten auch hier erneut Publikum und Wertungsgericht vollends überzeugen. Mit allen gewonnen Tänzen konnten sich Thomas und Bianca über ihren ersten Turniersieg freuen. Durch diesen Sieg durften die Beiden in der nächsthöheren Senioren 2 C Standard mittanzen. Nur hauchdünn verpassten sie hier im Finale das Podest und beendeten das Turnier mit einem hervorragenden 4. Platz.